Restaurant & Café Sonnenburg
Das Ausflugsziel hoch über Bad Sulza
Zufallsbild   Sie befinden sind hier: Startseite Home > Region


Region

Bad Sulza Bad Sulza Karteist eine Kleinstadt (Staatlich anerkanntes Heilbad) im Norden des thüringischen Landkreises Weimarer Land, am Fluss Ilm gelegen. Man nennt die Gegend auch Thüringer Toskana.

Der Kurort liegt am Rande der Saale-Unstrut-Region – des nördlichsten Weinanbaugebietes Deutschlands, im Bäderdreieck Bad Bibra – Bad Kösen – Bad Sulza.

Blick vom Weintor zur Sonnenburg

Der Ort ist umgeben von Berghängen, die zu den Ausläufern des Höhenzuges Finne und zur Muschelkalkformation der Ilm-Saale-Platte gehören.

Blick von der Sonnenburg auf Bad Sulza

Radwanderweg Ilmtal

Der Ilmtal-Radwanderweg führt von den Quellen der Ilm bei Stützerbach im Thüringer Wald bis zur Mündung in die Saale bei Großheringen. Auch durch Bad Sulza führt die Strecke und lädt zu einer kleinen Rast an der Sonnenburg ein.

Weinwanderweg Bad Sulza

Die Wanderung beginnt am Thüringer Weintor – Weinberg – Aussichtspunkt Weinberg – Parkplatz Sonnenburg – Lanitztal – Nordfriedhof – Über den Stadtweinbergen – Schwarzerberg – Apoldaer Straße.
Quelle: www.saale-unstrut-tourismus.de

Die Streckenführung ist auf mehreren Tafeln entlang der Strecke einzusehen. Von der Sonnenburg haben Sie einen hervorragender Blick ins Ilm- und Saaletal sowie auf die Kurstadt Bad Sulza.

nach oben ↑

ÖFFNUNGSZEITEN


November - März
Mittwoch – Sonntag 
12.00 Uhr bis 17.00 Uhr 

April – Oktober
Mittwoch – Sonntag
12.00 - 17.00 Uhr 

Feiertags
12:00 - 18:00 Uhr

Sonntag 11.06.2017 ab 14 Uhr geschlossen

Bei Voranmeldung ab 10 Personen
oder Familienfeiern verlängerte Öffnungszeiten

Tel: 036461- 20416 
Handy: 0157-8558 8882
Fax: 036461- 87693

WetterOnlineDas Wetter für
Bad Sulza